Samstag, 18. Mai 2013

Ufozeit

wie ich die Tage feststellen musste liegen hier auf meinem Schreibtisch ganz viele angefangene und fast fertige Schnitte, die nur mehr auf den richtigen Abschluß warten, damit sie in den Shop wandern können - ab und an hat man so gute Zeiten, da geht alles von der Hand und es erledigt sich wirklich viel, was sich in den letzten Monaten angesammelt hat. Irgendwie sind immer zu viele Ideen im Kopf die einen ablenkgen das begonnene erst zu vollenden, nein ich fange dann dies und jenes an und es stapelt sich -

inzwischen habe ich mich mit der etwas anstrengenden Charaktereigenschaft arrangiert - alles hat seine Zeit und jetzt an Pfingsten ist wieder einmal so eine "Fertigmachzeit von Projekten"

hier als erstes ein Top, dass ich bereits im letzten Sommer für meine Tochter entworfen habe



 
Ein süßes Top das vielseitig getragen werden kann – als sommerliches kleines Etwas zur Jeans zum Sommerrock oder zur  Short - aber auch als freches Unterwäschehemdchen, vielleicht veredelt  mit ein paar wertvollen Spitzen –wird es zum edlen Hingucker  für untendrunter 

und was mir total gut gefällt, es braucht kaum Stoff und es schreit förmlich nach Restverwertung - 

Jetzt ist Päuschen bei mir angesagt, Herr Einstein möchte Hasen jagen (was er leider nicht darf) und etwas Gassi gehen - 

liebe Grüße an Euch und schönen Pfingstsamstag - genießt das schöne Wetter noch etwas - ich glaube morgen soll es regnen