Mittwoch, 26. Dezember 2012

Zu Weihnachten eine frisch renovierte Küche

meine Tochter Sonja hatte bereits vor Weihnachten Urlaub und hatte deshalb Zeit und Lust die Küche zu renovieren. Die Zeit vergeht so schnell und es war wirklich dringend notwendig.

 der kleine Teewagen hat einen Decoupageüberzug im Vintagelook bekommen und die Getreidemühle
steht nun darauf

Die Küche selber wurde von rot in weiß gestrichen und die alten Küchentüren haben ebenfalls passend zum Teewagen ein neues Decoupagedecor erhalten


und damits etwas edler aussieht haben wir Porzellangriffe und Knöpfe angeschraubt und ein klein wenig mit Gold verziert 

 die Decke hat Stuckleisten von den herumliegenden Stuckresten vom Wohnzimmer erhalten

und ein bisschen umgestellt und aussortiert wurde auch. Es sammelt sich so schnell unnützes Zeugs an und man glaubt gar nicht wie viel Platz wieder da ist, wenn alles aufgeräumt wurde

Vielen Dank an meine fleißige Tochter -