Sonntag, 1. Juli 2012

Wie fügt man einen Bloghintergrund ein

Ich habe versprochen schnell zu beschreiben wie man seinen eigenen Bloghintergrund erstellen bzw. einfügen kann

Als erstes benötigt man ein Bild in der Größe 1280 x 1024 - das lässt sich in jedem Grafikprogramm einstellen

Mein Bloghintergrund sieht so aus. Der Hintergrund ist komplett weiß, deswegen sieht man den Rand des Bildes nicht.

Wenn Ihr Euren Hintergrund erstellt hat, geht Ihr im Blog unter Design auf Vorlage anpassen, dort Thema Hintergrund, hier sehen wir einen Begriff der "Hintergrundbild" heißt und da kann man seine eigene Vorlage hochladen.

Geht wirklich ganz einfach. 

Ich hoffe es gelingt Euch ebenfalls Euren Blog nach eigenen Wünschen zu gestalten - viele Spaß

GLG