Sonntag, 13. Mai 2012

Sabrina hat für sich das Klei Chloe genäht



 Sabrine hat für sich das Kleid Chloe genäht. Sitzt hier wie angegossen und statt der Schnürung am Rücken gabs hier ein neckisches Schleifchen. Die Stoffwahl gefällt mir sehr gut, so richtig Schottisch und weil die Schotten sehr sparsam sind, hat sie sich einen kurzen Rock genäht  (hi, hi). Nein natürlich nicht, sie hat mir verraten, dass ihr die beiden Stoffe zusammen so gut gefallen haben und wollte die eben unbedingt kombinieren, aber leider hatte sie übersehen, dass der karierte Stoff nicht fur die volle Rocklänge ausgereicht  hätte. Deswegen gabs das Kleid mit kurzem Rock und das sieht super schick aus. Ein fesches Mädi