Montag, 30. April 2012

Shirtkleid Chloe

Durch Zufall ist ein neues Kleid entstanden. Beim Probenähen für das Shirt Chloe hat sich herausgestellt, dass ich es im ersten Entwurf zu kurz gezeichnet hatte. Deswegen kam mir die Idee kurzerhand ein Kleid daraus zu machen. Natürlich wieder mit einem besonderne Rocksaum. Dieses Mal mit einer Spitze in der vorderen - und rückw. Mitte. Not macht erfinderisch und es war einfach schade um das Shirt.



Im Rücken habe ich mir noch Schlaufenband aufgenäht, um die Schleife durch zu ziehen.

Sieht auch angezogen richtig gut aus und ist ein absolutes Nähprojekt für Anfänger. Wenn man noch dazu eine Overlock besitzt ist es ganz einfach und auf 1/2 Tag fertig