Samstag, 14. Januar 2012

Kam Snaps


Und auch dieses Gerät habe ich mir zugelegt für das Eindrücken der Kamsnaps. Ich kam mit der Zange nicht zurecht, weil ich einfach die Kraft beim Zusammendrücken der Zange nicht aufgebracht habe, dass diese auch anschließend gehalten hätten. Nichts peinlicher als wenn einem beim Öffnen der Knöpfe die Teile davon fliegen.

Wer viele Kamsnaps einzudrücken hat sollte sich diese Maschine gönnen. Sie hat in etwa 65,-- € gekostet. Dazu gibt es verschiedene Aufsätze für die jeweiligen Größen. Die Kamsnaps werden absolut perfekt befestigt. Mit der Zange sind die Plastiknasen doch eher schief in die Druckteile eingedrückt.

Also auch das ist eine lohnenswerte Anschaffung wenn man viel Jersey- oder Kinderkleidung näht.