Donnerstag, 8. Dezember 2011

Ursula näht das Shirt mit Variationen



Ursula war so nett und hat den Schnitt von mir getestet. Ich freue mich sehr darüber, dass Ihr der Schnitt so gut gefallen hat. Auf Ihrem Blog  gibts noch mehr darüber zu lesen. Raffiniert ist die Spitze im Rücken, ich hatte sie vorne eingeplant, damit der Einblick nicht so tief ist, bzw. ich habe mir ein passendes Top dazugenäht, das auch beim Schnitt dabei ist. Aber es geht auch hinten und sieht genial aus. Eben ein Shirt mit vielen Möglichkeiten. Die langen Ärmel laden zum kuscheln ein.

Und das wäre der Schnitt