Dienstag, 27. Dezember 2011

Schneeweisschen und Rosenrot Mantel









Bereits seit 1 Jahr lag der schwarze Walk für diesen Mantel. Ich wollte ihn mit Filzbordüren verzieren im Piroschkastil. Mir gefallen die roten Rosen auf schwarzem Hintergrund so sehr. Dazu habe ich nun schwarzen Pelz und Brokatborten verarbeitet. Eine besonders große Kapuze, sowie die weiten ausgestellten Ärmel unterstreichen den Mittelaltereindruck noch etwas mehr. Innen ist der Mantel mit dunkelgrünem Samt und ebenfalls Pelz abgefüttert, auch die Kapuze ist mit Pelz abgefüttert. Er sieht sehr luxuriös aus, hat etwas verträumtes und wie schon erwähnt erinnert er an die schweren Mäntel die im Mittelalter getragen wurden.

Leider ist der Mantel durch das Abfüttern mit Pelz und Samt etwas schwer geworden. Angezogen bemerkt man das kaum, aber über den Arm gelegt zwingt er einen in die Knie.