Sonntag, 11. Dezember 2011

Kalender - Tagebuch für Birgit




Jedes Jahr entwirft meine Tochter Sonja zwischen Weihnachten und Neujahr Hüllen für die kommenden Jahresterminer. Sie sind inzwischen begehrte Sammlerobjekte geworden und die Liste derer die gerne einen haben möchten wächst. Die alten sind, lt. Erzählungen schön in Reih und Glied im Bücherregal zum Stöbern nach Erinnerungen aufgereiht.

Der erste für meine Kollegin Birgit ist fertig. Mit der Transferpresse wurde das Sissibild aufgebracht und passend dazu hat sie den Stoff in altgold mit einem Hauch Antikem gewählt. Das Einmerkebändchen wird auch noch extra hinzugefügt, dieses mal verziert mit einer kleinen Fellquaste
und in der Innenseite kann man sich in die Hülle Merkzettelchen einschieben.

Wenn die anderen fertig sind, gibts auch noch Fotos davon. Jeder wird anders und manchmal kann ich mich nicht entscheiden welchen ich für mich haben möchte. Nachdem ich die Terminer für meine Ideen verwende, habe ich in der Regel 3-4 Stück jährlich im Gebrauch, so dass ich immer wieder mal einen neuenJahreskalender habe.