Samstag, 24. September 2011

Stoffdruck


Letzte woche habe ich meine Experimente mit Stoffdruck hier gezeigt. Nachdem nun der Stoff ein paar Tage gelegen hatte, damit sich die Farbe mit dem Stoff verbinden kann, der Stoff mit einer Bügelpresse ausreichend fixiert wurde, habe ich heute den ersten Waschversuch gestartet.

Ich habe auf weißes Leinen gedruckt und den Stoff auf 60 °, sogar mit einem Vollwaschmittel das bleicht, gewaschen.

Das Leinen war wunderbar weiß nach der Wäsche und der Blaudruck noch genau so intensiv wie das nicht gewaschene Probestück.

Ich hoffe das bleibt so, wenn ich das Leinenstück noch ein paar mal mit in die Wäsche gebe. Da die Farben von Blauweisschen sehr hochwertig und erprobt sind, gehe ich davon aus, dass die Farben nicht verblassen.

Zusammen mit der Stempelproduktion und den Musterwalzen lassen sich sicherlich sehr individuelle Stoffe herstellen.

Meine Stempel will ich so gestalten, dass man mehrfarbig drucken kann