Freitag, 16. Juli 2010

Was wird das wohl ?


Es handelt sich um bestickten Organza, sieht man hier nicht so gut, kommt aber noch, wunderbar glänzenden Satin und bestickten Taft. Daraus wird ein niederbayrisches Dirndl. Schürze und Bluse werden aus besticktem Organza genäht, die Schleifenbänder aus Satin und das Dirndl aus dem Taft.
Laßt Euch überraschen wie es aussehen wird.
Im Übrigen habe ich derzeit Urlaub! Und was tut unser einer wenn er mal so richtig Zeit hat? Nicht in die Arbeit muß, ansonsten auch keine Verpflichtungen hat? Richtig unser einer hängt an der Nadel und geht seinen Süchten nach, seinen Nähsüchten. Urlaub ist wirklich die schönste Zeit des Jahres.