Sonntag, 14. März 2010

Küche






Die Küche stellte eine besondere Herausforderung dar. Sie mußte zum Wohnzimmer passen, weil Wohnzimmer und Küche fließend ineinander übergehen. Unübersehbar ist auch hier der alte Touch einer mittelalterlichen Küche, hängen doch die Töpfe über der elektrischen Feuerstelle und laden zum Kochen ein. Das Küchenhuhn darf auch nicht fehlen. Wir hatten noch Reste von Stuckteilen übrig, die jedoch nicht für die komplette Umrandung des Raumes reichten. So ergaben sich liebenswerte Kompromisse, unter anderem der, daß der kleine Engel verzweifelt versucht den Missstand mit einem Stückchen Vorhang zu beheben. Ja wenn Not herrscht muß man halt die Engel um Hilfe bitten.